Piercing Pattern

Beschreibung: Die Piercing Pattern Kerzenformation steht am Ende einer Abwärtsbewegung. Idealerweise eröffent die weiße Kerze mit einem Abwärtsgap und die weiße Kerze muss mindestens zu 50 % in den roten Kerzenkörper hineinragen. Schafft die weiße Kerze nicht mindestens 50 %, kann es sich um ein Fehlsignal handeln. Je weiter die weiße Kerze steigt, umso eindeutiger das Signal. Schließt die weiße Kerze den Kurs oberhalb der roten Kerze, haben wir ein Bullish Engulfing.