DAX




 


Monatschart





 


Chartansicht vergrößern


Das "Big Picture" im Monatschart

Als langfristiger Anleger sollten Sie immer das "Big Picture" im Auge behalten. Hierbei gilt es zu unterscheiden, ob Sie bereits im Marktgeschehen sind oder einen Einstieg planen. Ein optimiertes Market-Timing ist gerade bei Einmalanlagen wichtig. Wer beim Punkt H1 mit einer Longposition einsteigt, springt auf einen fahrenden Zug, kurz vor dem Erreichen einer Haltestation. Wer hier ohne Planung und Kenntnisse von Marktmechanismen in leichtfertiger Weise handelt, könnte mit einer Lektion abgestraft werden, die schmerzhaft werden könnte. Unser Kurszielbereich liegt bei der zweiten Konfluenzregion im Bereich unter der 10.000 Punktemarke.

Risikohinweis / Haftungsausschluss
In den Chartanalysen wird lediglich die Meinung des Autors dargestellt und stellt keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar. Die Informationen stellen weder eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.Vor einem Investment sollte eine professionelle Beratung in Anspruch genommen werden. Ein Investment kann zu Verlusten führen und im schlimmsten Fall zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Eine Haftung für den Gebrauch der Informationen und der Aussagen ist grundsätzlich ausgeschlossen.